Förderung

Die Donauwerkstätten werden vom Arbeitsmarktservice OÖ und vom Land OÖ gefördert.

Land OÖ

Wirtschaftsland OÖ
Logo Abteilung Soziales
Logo AMS Arbeitsmarktservice

.

Donauwerkstätten

Logo Donauwerkstätten kleinDie Donauwerkstätten sind ein Betrieb mit der Zielsetzung, arbeitslosen Personen bei ihrem erstmaligen Einstieg bzw. Wiedereinstieg ins Arbeitsleben Unterstützung anzubieten. Diese Personen erhalten in den Donauwerkstätten befristete voll versicherte Dienst- bzw. Ausbildungsverhältnisse.

Die Unterstützung erfolgt in mehrerlei Hinsicht:

  • durch die professionelle fachliche Anleitung unserer Mitarbeiter/innen und Auszubildenden bei der Erstellung der betrieblichen Produkte und Dienstleistungen ( Tischlerei, Grünanlagenpflege, Lohn- und Serienfertigung, Holzprodukte )
  • durch das Angebot von berufskundlichen Schulungen und beruflichen Zusatzqualifikationen während der Arbeitszeit
  • durch sozialpädagogische Beratung und Betreuung, wenn dies im Einzelfall hilfreich ist
  • durch Unterstützung bei der Arbeitsplatzsuche (Erstellen bzw. Aktualisieren von Bewerbungsunterlagen, Vorbereitung auf Bewerbungssituationen, Hilfestellung bei der Auswahl potenzieller Arbeitsstellen).

Donauwerkstätten Vorschau Erfolg bedeutet für uns, dass nach erfolgreich absolvierter Beschäftigung bzw. Berufsausbildung in der Donauwerkstätte eine Vermittlung auf einen Anschlussarbeitsplatz gelingt.

Die Donauwerkstätten bieten 15 Ausbildungsplätze (=14 Plätze Lehrberuf Tischlerei + 1 Platz Lehrberuf Bürokaufmann/frau) in der Sparte Berufsausbildung und 15 Arbeitsplätze in der Sparte Transitbeschäftigung - weiterführende Informationen siehe dort.

Angebote für unsere Kunden:

Informieren Sie sich bitte unter: 

Kontakt

Donauwerkstätten

Tel.: 07237/5448, Fax: 07237/5448-15
E-Mail: office@saum.at

Fallnerweg 3
A-4222 Langenstein




.
.

xxnoxx_zaehler