.

FAIRsichern

Wir FAIRsichern unsere Gesellschaft - eine Kampagne für FAIRE Arbeits- und Rahmenbedingungen im Sozialbereich der Sozialplattform Oberösterreich

Die Rahmenbedingungen, unter denen soziale Dienstleistungen erbracht werden, verschärfen sich fortschreitend. Insbesondere seit dem Jahr 2008 steigt der durch die Krise bedingte Konsolidierungsbedarf der öffentlichen Haushalte. Dies schlägt auf die finanzielle Ausstattung der Träger sozialer Dienste durch.FAIRsichern
Paralell zur Verringerung der budgetärer Spielräume steigen Bedarfe und Ansprüche an diese Dienstleistungen: Die Veränderungen in der Gesellschaft führen bei vielen Menschen zu Überforderung und Unterstützungsbedarf bei der Daseinsbewältigung.

Was will die Kampagne:
Soziale Arbeit positiv ins Rampenlicht setzen, deren Bedeutung und Wert aufzeigen, das Image der Sozialvereine stärken, den Nutzen unsere Arbeit für die Gesellschaft untermauern.

FAIRdl und seine Tochter FAIRena sind die Maskottchen der FAIRsichern-Kampagne. Die beiden äußern sich pointiert zm Thema.
Es gibt auch ein Positionspapier der Sozialplattform zur Kampagne zu finden unter:
www.sozialplattform.at - FAIRsichern

Wir im Verein SAUM unterstützen auch diese Kampagne.

FAIRdlFAIRena

 

 

 



.
.

xxnoxx_zaehler